KGR


Joachim SteckDiplom-Betriebswirt (BA) verheiratet, 2 Kinder

Was mir wichtig ist:
„Ich möchte Verantwortung in unserer Kirchengemeinde übernehmen, weil mir die Zukunft unserer Gemeinde am Herzen liegt und ich gerne gemeinsame Wege suchen, Gutes bewahren, aber auch mit frischen Ideen Neues wagen will.
Ich möchte mich dafür einsetzen, dass unsere Kirchengemeinde für Jung und Alt ein Stück Heimat und ein Ort der Begegnung und Hoffnung ist und Glaube erlebbar wird. Ein besonderes Anliegen ist mir, dass auch junge Menschen einen Zugang zur Gemeinde finden.“

Meine geistliche Heimat ist:
„Meine geistliche Heimat sind die Gottesdienste in der Jakobus- und Petrus- Kirche, sowie unser Hauskreis.“

Mit Jesus nahe bei den Menschen bedeutet für mich:
„Mit Jesus nahe bei den Menschen - das heißt für mich: nicht innerhalb der Kirchenmauern zu bleiben, sondern mit der guten Nachricht zeitgemäß, fröhlich und mutig raus zu gehen in den Alltag.“

Diese Website verwendet Cookies für Analysen. Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden.